Messe-Highlights im Herbst: Unsere Zugänge

Mit dem Herbst steht uns nicht nur eine weitere, wunderbare Jahreszeit bevor. Es gibt zugleich große Messen, die uns Interieur-Liebhabern Ideen und Designs für die kommende Saison und das nächste Jahr bescheren. Alles in allem ein Grund, den Herbst mit offenen Armen zu begrüßen. Ich habe es mir daher auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, der Nordstil in Hamburg sowie der Maison & Objet Paris einen Besuch abzustatten. Und was gab es nicht alles zu sehen! Aber beginnen wir mal am Anfang …

Storefactory Highlights Storefactory Highlights Storefactory Highlights

Schon Ende Juli zog es mich in eine meiner absoluten Lieblingsstädte Deutschlands: Hamburg , die Perle im Norden. Neben schwedischen, dänischen und niederländischen Ausstellern waren auch einige deutsche Produzenten vertreten. Unter allen, die ich mir angesehen habe, hat mich das schwedische Label Storefactory am meisten überzeugt. In erster Linie wegen des klaren Designs und der außergewöhnlich gelungen Verbindung von Funktionalität und stilvoller Formensprache. Und so konnte ich nicht anders, als einen Teil der Produkte mit in unser STIL-Sortiment aufzunehmen. Zu den Glanzlichtern zählen für uns ganz eindeutig:

  • Lidatorp Kerzenhalter

Storefactory Kerzenhalter Lidatorp – Schwarz L Storefactory Kerzenhalter Lidatorp Grau Storefactory Kerzenhalter Lidatorp – Grau

Storefactory Regal Halltorp Weiß – M Storefactory Källa Vase

  • Ekenäs Vase

Storefactory Källa Vase Grau

Anfang September ging es für mich dann in Richtung Frankreich, genauer in die Landeshauptstadt. Dort lockte mich die Maison & Objet in Paris mit etwa 3000 Ausstellern aus über 60 Ländern. Die Messe ist ein absolutes Muss, weil sie wegweisende Ideen und Trends im Design-, Interieur-, Architektur- und Lifestyle-Bereich vorstellt.

Messe Peais 2019 Messe Peais 2019  Messe Peais 2019 Messe Peais 2019

Diese Home Decor-Lösungen wollte ich mir aus nächster Nähe ansehen. Das hieß in erster Linie: Entdecken, Fühlen, Erfahren – und noch mehr Laufen (auf dass der Schrittzähler glühe!). Doch nur so lässt sich wirklich feststellen, ob die Labels und ihre Konzepte halten, was sie versprechen. Natürlich hat das ganze Stöbern und Besuchen der Stände auch sein Gutes: Man kann sich intensiv mit den neuen Produkten auseinandersetzen. Im Kopf stelle ich mir dabei immer verschiedene Frage:

Was macht Produkt bzw. Brand aus? Haben sie Geschichte und damit Wiedererkennungswert? Mir ist wichtig, dass hinter dem „hübschen Äußeren“ mehr steckt. Nämlich Beständigkeit. Zwei dänische Labels haben mich hier ganz besonders fasziniert: Louise Smaerup und Humdakin.

Messe Highlights Messe Highlights Messe Paris 2019

Hinter beiden Brands stehen inspirierende Powerfrauen, die zu ihren Überzeugungen stehen. Sowohl Louise Smaerup als auch Camilla Schram (Humdakin) beziehen einen großen Teil ihrer Inspiration aus der Schönheit der skandinavischen Natur. Beide Brands haben mich vor Ort absolut überzeugt.

Die Kreationen von Louise Smaerup sind mir schon eine Weile vertraut. Immer schon wollte ich ihr Sortiment gern einmal live begutachten und was soll ich sagen? Bei ihrem Stand ist es um mich geschehen. Anders kann ich es nicht beschreiben. Die Qualität der Stoffe, die sie für ihre Kissen verwendet, ist erstklassig. Bisher ist mir nichts annähernd Vergleichbares unter die Finger gekommen. Und die Optik bleibt nicht hinter diesem Eindruck zurück. Ob Canvas, Cord oder Samt – die Kissen kreieren ein herrliches Flair. Dank der gedeckten Töne, auf die Louise Smaerup setzt, lassen sie sich spielend leicht kombinieren. Mit ihnen werden Couch, Bett und Sessel zu einem Ort, an den man sich gern zurückzieht.

Louise Smærup Kissen Louise Smærup Kissen Louise Smærup Kissen

Unsere Lieblingsprodukte von Louise Smaerup:
à Kissen Samt
à Kissen Canvas
à Kissen Cord 

Als ich mir die Produkte von Humdakin näher angesehen habe, ist es mir direkt aufgefallen. Camilla Schram lebt den Gedanken, das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden. Von Accessoires für den modernen Haushalt über Reinigungsmittel bis hin zu Handpflegeprodukten. Alles, was das Label (vorrangig in kleinen Betrieben und unter sozial fairen Bedingungen) produzieren lässt, dient einem größeren Zweck. Das Zuhause in seiner wohligen Heimeligkeit zu erhalten – auf möglichst schonende, umweltfreundliche Weise. Humdakin bringt das angestaubte Thema „Hausputz“ auf ein neues Level. Hinter stylishen Verpackungen stecken Produkte mit hochwertigen Inhaltsstoffen. Dazu zählen z. B. GOTS- und OEKO-TEX zertifizierte Biobaumwolle sowie natürliche Basic Ingrediens wie Salbei, Kamille und Sanddorn. Schon die milden Düfte verzaubern! Wie hätten wir da widerstehen können?

Humdakin Spülmittel Nature Humdakin 2er Set Geschirrtuch Grau

Unsere Lieblingsprodukte von Humdakin:
à Handseife
à Textil
à Reinigungsmittel

Ihr seht, der ausgehende Sommer sowie Herbst hält viele Überraschungen bereit. Wir freuen uns riesig über die Neuzugänge in unserem Store. Umso gespannter sind wir, ob unsere persönlichen Lieblinge und Messe-Highlights auch euch überzeugen. So viel können wir versprechen: Neben unseren Favoriten warten noch weitere Produkte der drei neuen Brands auf euch – vor Ort in Leipzig und natürlich im Shop. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Stefanie

Live – Love – Interior: Ich lebe in Leipzig, bin verliebt in die Stadt und habe eine Passion für Interieur-Design.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RELATED POST