Designmesse: IMM Cologne

Womit richten wir uns im neuen Jahr ein? Welche Sofafarbe ist die Nuance der aktuellen Stunde? Wie wollen wir künftig wohnen? Jedes Jahr im Januar gibt die Internationale Möbelmesse in Köln die Richtung vor. Ich war die letzten Tage auf der  imm cologne. Als erste Designmesse im Jahr lockt diese in elf Hallen auf dem Messegelände. Zu sehen sind Möbel, Leuchten, Wand- und Bodenbeläge und Accessoires. Parallel findet in diesem Jahr parallel die Küchenmesse “Living Kitchen” statt, die wie das Messe-Begleitprogramm “Passagen” ihr Zuhause in zahlreichen Shops, Museen und Galerien in der Kölner Innenstadt gefunden hat. 

In den letzten 3 Jahren war ich auf vielen großen Interieurs-Messen unterwegs – Stockholm, Kopenhagen, Paris, Frankfurt und Hamburgaber Köln? Ich hatte viel über Köln gehört, aber hatte bis dato nie den Reiz verspürt, diese Messe aufzusuchen.

&tradition01

Bis 2017 – Mist, wie ist die Zeit der letzten Monate vergangen? Ganz ehrlich, ich habe es schlichtweg, aufgrund des Zeitmangels am Jahresende immer wieder vor mich hergeschoben und am Ende schlichtweg verpasst, mich für einen Messebesuch in einer anderen großen europäischen Stadt vorzubereiten. Und einen längeren Aufenthalt zu Messezeiten sollte man wirklich gut und rechtzeitig planen: Reise organisieren, Flug, Zimmer & Messetickets kaufen, eine konkreten Plan erstellen, welche Hersteller und Marken man auch wirklich abklappern möchte, Termin ausmachen und nicht zu guter Letzt auch an den Store zuhause denken – die Türen für 2-3 Tage schließen oder geeignete Vertretung suchen?  Dieses Jahr macht mir der letzte Punkt, Gott sei Dank, keine Sorgen! Ach wie glücklich ich / wir sind, dass wir seit November ´16 ein neues und festes STIL- Mitglied haben. Leider ist auch dies Etwas untergegangen, aber wir sind ganz happy, dass Lydia die Stellung im Laden hält, wenn ich unterwegs auf Messen bin, Termine bei Kunden habe oder neue Projekte plane.

So saß ich auf dem Weg nach Köln im Zug und sinnierte darüber, was mich in den heiligen Messehallen erwarten wird. Eigentlich hofft man immer, viel Neues zu entdecken, interessante Brand und Trends aufzuspüren und neue Kooperationen zu schließen. Klar, bin ich permanent bestrebt neue Designs im Store zu präsentieren. Wichtig ist hierbei immer, dass “aktuell” und “beständig” miteinander gekoppelt sind. Ich liebe auf Produkte, die ihre Halbwertszeit das nächste Jahr überstehen und der Konsum bei uns zum Erlebnis wird. So bemerken auch Experten großer Marken immer wieder, dass die Einrichtungstrends stark vom Streben nach Individualität bestimmt werden. Und dies drückt sich eben in möglichst einzigartigen Möbelstücken aus. Daher liegt mir nichts ferner, als den der anwachsenden Wegwerfgesellschaft etwas entgegenzusetzen und Produkte anzubieten, die eine Geschichte, Aura und das gewisse Etwas haben. Gar nicht so leicht, aber machbar. Daher habe ich eine ganz klare Aufgabe. 

&tradition02

Die Spannung stieg und meine Freude auf die Messe und ihren News war auf jeden Fall groß . Im Ausstellerkatalog waren viele große skandinavische Designs wie String, Petite Friture oder &tradition uvm. gelistet. Wow,  da wird der Schrittzähler im iPhone wieder glühen und sich meine Beine definitiv bemerkbar machen. Denn ich liebe es auf den unterschiedlichen Messeständen, mir die Zeit zum Stöbern zu nehmen und die neuen Produkte wirklich zu fühlen und auszutesten.

Am Ende bleibt es also spannend, für was wir uns in den nächsten Wochen und Monaten entscheiden. Klar ist, dass wir unseren Store etwas umgestalten bzw. mit neuen Sachen dekorieren wollen und neue Brands bei uns einziehen werden ! Was ich schon verraten kann ist, dass “Farbe ins Spiel” kommt und so habe mich mit Monja von Kolorat getroffen, um mit ihr über unser neues Projekt zu plaudern. Kolorat hat einen kleinen Messestand im Bartonia Forum … Also wenn ich Lust habt, schaut vorbei, es lohnt sich wirklich. In diesem Sinne, wünsch ich Euch Spaß beim Lesen und Entdecken neuer Inspirationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RELATED POST

Vor dem Jahreswechsel…

Oh … wie die Zeit vergeht. Nun sind die Türen zu unserem Store schon drei Monate geöffnet.

8. Februar 2016 0

Hauptsache BERLIN

Berlin? ist anders, Berlin ist bunt, laut, hat unheimlichen Charme und so viel junge Labels haben sich hier niedergelassen.

13. Juni 2015 0